Fahrsimulator: Entwicklung einer Mittelkonsole-Einheit (BSc)

Für den Fahrsimulator soll ein Board-Computer (In-Vehicle-Infotainment-Systems (IVI)) entwickelt werden, der als Steuerzentrale für das Auto dient. Es soll dazu ein passendes / realitätsnahes Betriebssystem ausgewählt werden und dieses auf einem PC installiert werden. Es wird eine Anbindung an das Steuergeräte-Netzwerk (CAN-Bus) des Autos benötigt. Grundfunktionen des Board-Computer sollten ein Webbrowser, die Steuerung von zusätzlichen CAN-Konten (Licht..) und ein Auto-Radio sein. 

Einblicke

  • Echtzeit-Betriebssysteme
  • Linux
  • CAN-Bus-Netzwerk
  • In-Vehicle-Infotainment-Systems
  • HTML-Frontends